Generic selectors
Nur exakte Ergenisse
Suchen in Titel
Suche in Inhalt
Post Type Selectors
HERBERT LEUNINGER ::: ARCHIV ASYL 1991 ::: ARCHIV PRESSE 1991 :::

28. Oktober 1991

Rechtsextremes Pamphlet an SPD

SPD Unterbezirk Main-Taunus
Eingegangen 28.10.1991
Sehr geehrte Damen und Herren!Wir können die Mißstände in Ihrer Partei nicht länger gutheißen. Wie wollen Sie Ihren Traum einer multikulturellen Gesellschaft realisieren? Sehen Sie nicht, wie sehr das Deutsche Volk unter der Ausländerflut zu leiden hat? Wie können Sie sich multikriminelle Zustände, wie in Frankfurt am Main erklären? Warum klatschen Bürger Beifall, wenn ein Asylantenheim geräumt wird?

Ihre Partei vertritt offensichtlich nicht deutsche Interessen. Sie muß sich daher der Anklage wegen Volksverrats stellen. Das Deutsche Volk wird früher oder später einsehen müssen, daß Sie dem Dienst am Wohle des Staates nur ungenügend nachkommen.

Wir wären überaus erfreut, wenn sich Ihre Partei in aller Öffentlichkeit zu Fragen des Asylbetruges oder der Ausländerkriminalität äußern würde. Eine öffentliche Diskussion wurde Courage Ihrerseits beweisen.

Mit deutschem Gruß,
die Aktionsgemeinschaft Novembersturm


Nach oben